Der Konditor (Zuckerbäcker)

Der Konditor bzw. Zuckerbäcker stellt Torten, Feingebäck sowie Zuckerzeug und Pralinen her. Meist verkauft er diese auch in einem angeschlossenen Ladencafé.

Die Pfefferküchler

Pfefferküchler, oder auch Lebzelter genannt, backten leckere würzige Honig- und Früchtekuchen und schmackhaftes, süßes Gewürzgebäck. Lange Zeit wurden sie in den Klöstern hergestellt.

Koch und Köchin

Der Koch und die Köchin stellen Speisen entweder nach Rezept oder nach eigenem Gusto her. Sie arbeiten in Hotels, Restaurants und Kantinen.

Der Gastwirt

Der Gastwirt, im alten Sinne von ‘Kost und Logis’, hat sich umgangssprachlich schon länger vermischt mit denen, die lediglich für Bewirtung sorgen.

Obst- und Gemüsehändler

Obst- und Gemüsehändler verkaufen Früchte und Gemüse – die meisten kaufen heute regionale und ausländische Ware zum Weiterverkauf auf dem Großmarkt ein. Manche bieten – wie früher – selbst angebautes und geerntetes Obst und Gemüse an.

Der Eisverkäufer

Diese kühlende leckere Süßspeise! Nicht nur im Sommer ein Genuss. Egal ob als Kugel- oder Streicheis, ob als Miclh- oder Wassereis.

Der Gärtner

Die Gärtner hegen und züchten Pflanzen und betreiben Gartenbau. Sie müssen sich gut mit den Wachstumsbedingungen der Pflanzen auskennen. Die Arbeit ist sehr körperlich und findet größtenteils in der freien Natur statt.

Der Bierbrauer

Die Arbeit der Bierbrauer besteht  im Herstellen von Bier. Sie stehen in einer langen Tradition – immerhin ist das älteste überlieferte Bierrezept ca. 5000 Jahre alt und stammt aus China.

Nahrung und Genussmittel

Lebensmittel, Süßes und Tabak.


 

Die Pfefferküchler

Pfefferküchler, oder auch Lebzelter genannt, backten leckere würzige Honig- und Früchtekuchen und schmackhaftes, süßes Gewürzgebäck. Lange Zeit wurden sie in den Klöstern hergestellt.

mehr lesen

Obst- und Gemüsehändler

Obst- und Gemüsehändler verkaufen Früchte und Gemüse – die meisten kaufen heute regionale und ausländische Ware zum Weiterverkauf auf dem Großmarkt ein. Manche bieten – wie früher – selbst angebautes und geerntetes Obst und Gemüse an.

mehr lesen

Der Zuckerhersteller: Rübenzucker

Zuckerrüben - Anbau und Verarbeitung 1747 entdeckte Andreas Sigismund Margraf den Zucker in der Runkelrübe. Er fand heraus, dass Rübenzucker und Rohrzucker identisch sind. Sein Schüler Franz Carl Achard überzeugte den König davon, dass es den Staat günstiger käme,...

mehr lesen

Der Zigarrenmacher

Im Gegensatz zur Zigarettenherstellung gab es für die Zigarrenproduktion kaum Maschinen. ZIgarren entstanden in Handarbeit in Kleinstbetrieben und durch Heimarbeiter.

mehr lesen

Der Bonbonmacher

Die Arbeit der Bonbonmacher. "Die Berufsbezeichnung sagt, um was es hier geht. Wieviel Sorten Bonbons, Pastillen, Dragées es doch gibt! Ihre Füllungen und Geschmäcke, ihre Färbungen und Aromas, die Zusatz-, Gewürz- und Hilfsstoffe zu kennen und die Geheimnisse darum...

mehr lesen

Der Fischhändler

Die Fischhändler verkaufen Fisch und Meeresfrüchte auf dem Markt und im Fischladen. Berufsbezeichnungen der Fischhändler Fischfrauen, Fischhändler, Fischhändlerin, Fischverkäufer ...

mehr lesen

Der Käser

Die Arbeit der Käser. Berufsbezeichnungen Käser, Käsemacher   Käsepresse Anzeige Käseformen [gallery type="rectangular"...

mehr lesen

Das Küchenmädchen

Das Küchenmädchen ist eine Bedienstete, die für alle Küchenarbeit zuständig ist. Es ist, sofern vorhanden, der Köchin unterstellt.

mehr lesen

Die Winzer

Die Winzer bauen Weintrauben an und verarbeiten diese zu Wein. Nach der Ernte, der sog. ‘Weinlese’ werden die Trauben ausgepresst – im Gärungsprozess entsteht dann der Alkohol.

mehr lesen
Seite 1 von 3123

Nicht gefunden was Sie suchen? Einfach hier einen Begriff eingeben und auf Suche klicken…

Anzeige