Die Arbeit der Essigmacher.


Berufsbezeichnungen

Essigmacher, Essigsieder, Essigbrauer

***
verwandte Berufe: D, E


1680

französischer Essigmacher 1680

Auch wird aus Wein, Bier, Birnen, Aepfeln und andern dergleichen Säften, ein Essig bereitet, der sowohl in der Küche, als bey manchen Berufsgeschäften und in der Apotheke von unaussprechlichen Nuzen ist. Es giebt vornehmlich Weinessig und Bieressig.
(aus: Hrsg. J.S.Stoy. Bilder-Akademie für die Jugend. Nürnberg 1784)

Anzeige




Herstellung von Essig


%d Bloggern gefällt das: