Falconry, Falkner, Falke, FalkenjagdDer Falkner betreibt das Jagen mit Hilfe eines Greifvogels, was Beizjagd genannt wird. Damit das möglich wird, muss er sich um das Abrichten und die Pflege des Falken oder auch anderen Greifvogels persönlich kümmern. Mit Greifvögeln gejagt werden können Feder- und Haarwild.

Die Falknerei umfasst trotz des Namens neben Falken auch andere sogenannte Beizvögel – z.B. Habicht, Sperber, Wüstenbussard, Steinadler sowie Uhu und Schneeeulen.


Berufsbezeichnungen der Falkner

Falkner
falconier

Falkner weltweit


Falkner im 14.Jh.

Falkner im 17.Jh.

Falkner im 18.Jh.

Falkner im 19.Jh.


Sammlung

%d Bloggern gefällt das: