Der Kartograf.

Henri Hondius, Landkarten, maps, Kartograf, Kartograph

gezeichnete Karten von Henri Hondius, um 1600

„Noch exakter und präziser muss der Kartograph arbeiten, der die Landkarte mit allen ihren Feinheiten (kleine und kleinste Schriften, Strassen, Wege, Eisenbahnlinien, Schraffierungen usw.) in der gleichen Weise wie der Lithograph auf den Stein zeichnet (d.h. heute werden überwiegend Kunststoffplatten als Druckträger verwendet). Ein ruhiges Temperament und Freude an sorgfältiger Kleinarbeit sind auch hier neben den schon beim Lithographen aufgezählten Eigenschaften erforderlich. Lehrzeit in der Industrie 3 ½ Jahre.“
[W. Leber/B. Burges: Der junge Mann vor der Berufswahl. Hallwag Verlag, Stuttgart 1966]


Berufsbezeichnungen

Geograf, Kartograf, Kartograph,
mapmaker (engl.), Mapper, cartographer (engl.),

Bücher

  • Jiro Taniguchi: Der Kartograph. Carlsen Verlag 2013, ISBN 3551751021
  • James Cowan: Der Traum des Kartenmachers. Knaus Verlag 1997, ISBN 3813500608
%d Bloggern gefällt das: