Der Maschinist

Maschinisten arbeiten meistens im Maschinenraum von Schiffen. Gewissermaßen gehören sie somit auch zu den Seeleuten und oft auch zur Armee.

weiterlesen...

Der Optiker

Optiker ist ist ein mehrfach verwendeter Begriff und steht für vier Tätigkeitsfelder: (1) Physiker im FB Optik (2) Ingenieur für Technische Optik (3) Feinoptiker – Branche Feinwerktechnik (4) Augenoptiker

weiterlesen...

Die Eisengießer

Metalle wurden im Vorderen Orient schon vor mindestens 5000 Jahren geschmolzen. Vor allem wurden Kupfer und Zinn gegossen.

weiterlesen...

Der Automechaniker

Der Automechaniker ist ein sehr junger Beruf. Auf dem Gebiet technischer Dienstleistung ist zuständig für Autoreparaturen und -instandhaltung.

weiterlesen...

Industrie und Technik

Seit dem 19. Jahrhundert hat die Großindustriealisierung begonnen und viele handwerkliche Berufe verdrängt.


 

Die Eisengießer

Metalle wurden im Vorderen Orient schon vor mindestens 5000 Jahren geschmolzen. Vor allem wurden Kupfer und Zinn gegossen.

mehr lesen

Der Maschinist

Maschinisten arbeiten meistens im Maschinenraum von Schiffen. Gewissermaßen gehören sie somit auch zu den Seeleuten und oft auch zur Armee.

mehr lesen

Der Optiker

Optiker ist ist ein mehrfach verwendeter Begriff und steht für vier Tätigkeitsfelder: (1) Physiker im FB Optik (2) Ingenieur für Technische Optik (3) Feinoptiker – Branche Feinwerktechnik (4) Augenoptiker

mehr lesen

Der Automechaniker

Der Automechaniker ist ein sehr junger Beruf. Auf dem Gebiet technischer Dienstleistung ist zuständig für Autoreparaturen und -instandhaltung.

mehr lesen

Der Mechaniker

Der Mechaniker "Mechaniker, Mechanikus, Verfertiger ma- thematischer und physikikalischer Werkzeuge; mechanisch, auf Mechanik bezüglich; maschinenmäßig, ohne geistige Selbstthätigkeit." aus:  F. A. Brockhaus in Leipzig, Berlin und Wien, 14. Auflage, 1894-1896...

mehr lesen

Der Kranführer

Die präzise Arbeit der Kranführer. Berufsbezeichnungen Kranführer