Der Parfümeur

kolorierter Holzschnitt: Menschen bereiten pflanzliche Essenzen

Der   Parfümeur   beschäftigt sich mit der Gewinnung von Duftstoffen und deren Kompositition zu Parfüms.
Zur Kreation eines Parfüms braucht er neben einem hervorragend ausgeprägten Geruchssinn
auch eine musische Begabung und sinnliche Erlebnisfähigkeit.

kl. Farbillu: Flacons mit Parfüm


Parfüm – abgeleitet von latainisch ‘per fumum’ (durch Rauch) und französisch ‘parfum’
ist ein konzentriertes, meist flüssiges Gemisch aus Alkohol und Duftstoffen.

Der Berufsstand der Parfümeure ging im Spätmittelalter aus den Reihen der Apotheker hervor.


Berufsbezeichnungen

Parfümeur u. Parfümeurin


in anderen Sprachen

Bulgarisch:парфюмерист
Dänisch:parfumøren
Englisch:perfumer, perfumier
Französisch:parfumeur, parfumeuse
Griechisch:αρωματοποιός
Italienisch:profumiere
Lateinisch:myropoeus, unguentarius
Niederländisch:parfumeur
Polnisch:perfumiarz
Portugiesisch:perfumista
Rumänisch:perfumista
Russisch:парфюмер
Schwedisch:parfymören
Slowakisch:voňavkár
Slowenisch:parfumar
Spanisch:perfumista
Tschechisch:voňavkář
Türkisch:parfümcü
Ungarisch:illatszergyáros

Spezialisierungen:   Rosenölmacher
verwandte Berufe:   Apotheker ,     Kräuterer


Anzeige


Parfümpflanzen

Agavengewächs Tuberose
Amberbaum: für Storaxbalsam
Bergamottbaum: für Bergamottöl
Bitterorangenbaum: für Neroliöl, Petitgrainöl
Cassi-Strauch
Jasmin
Lavendel
Limetten
Mandarinen
Moose von Eichen, Fichten, Kiefern: für Absolue
Myrte
Nelkenbaum: für Nelkenöl
Patschulistrauch: für Patschuliöl
Pelargonie: für Geraniumöl
Rosengewächse: für Rosenöl
Rosmarin
Ruchgräser: für Lemongrasöl, Palmarosaöl, Zitronelöl
Schwertlilie: für Iriswurzelöl, Veilchenwurzelöl
Thymian
Veilchenblätter
Ylang-Ylangbaum: für Ylang-Ylangöl
Zimtstrauch: für Zimtblätteröl, Zimtrindenöl


Verwendete Pflanzen und Pflanzenteile

Beeren, Blätter, Blüten, Blütenknospen, Flechten, Früchte, Fruchtschalen, Harze, Hölzer, Kräuter, Nadeln, Rinden, Samen, Schoten, Stengel, Wurzeln, Zweige


verwendete tierische Teile

Ambra: aus dem Darm Abgestoßenes des Pottwals
Castoreum/Bibergeil: Geschlechtssekret des kanadischen und sibirischen Bibers
Moschus: Geschlechtssekret des Moschushirsches
Zibet: Markierungssekret der weiblichen und männlichen Zibetkatze


Parfümfabrik
Parfümfabrik Fa. M.M. Warrick, Nizza, 1868 [Liete]
Parfümerie
Parfümerie Fragonard, Grasse
Scroll to Top