Der Beinschneider

sw Foto: 5 Elfenbeinschneider in Kalkutta - 1903, IN

Bei einem Beinschneider handelt es sich nicht etwa um einen Amputeur, der Menschen ihrer Beine beraubt …
vielmehr handelt es sich um Kunsthandwerker, die Elfenbein schnitzen.

Elfenbeinschnitzer: Inuit mit Munddrill
um 1950

Berufsbezeichnungen

Beinschneider,   Elfenbeinschneider,   Elfenbeinschnitzer


Anzeige


Produkte des Beinschneiders

  • Armreifen
  • Broschen
  • Buchdeckel
  • Dolchgriffe
  • Intarsien
  • Kämme
  • (Oberteile von) Krummstäben
  • Putzgeräte
  • Schmuckkästchen
  • Schreibtafeln
  • Schwertgriffe
  • Seiten von Tragaltären
  • Spiegelkapseln
  • Statuetten
  • Tierfiguren

verarbeitet werden:

Elefantenstoßzähne,
Zähne des Nilpferds,
Zähne des Pott- und Narwals,
Zähne des Walrosses


Scroll to Top