Der Fernsehtechniker

Die Arbeit der Fernsehtechniker.  ...

Der Tierpfleger

Die Arbeit der Tierpfleger. Berufsbezeichnungen...

Der Vogelfänger

Die Vogelfänger fingen Vögel allerlei Art, vor...

Der Schornsteinfeger

Der Schornsteinfeger muss die Schornsteine von Ruß befreien und darauf achten, dass die Brandschutzbestimmungen eingehalten werden.

Die Wahrsager

Die Wahrsager betätigen sich in der Wahr- und Weißsagekunst und versuchen damit die Zukunft zu deuten und vorauszusagen.

Der Dachdecker

Wegen der Brandgefahr wurde in den Städten das Decken mit Stroh oder Holzschindeln verboten. Es kamen Stein und Schiefer (Layen) und Hohlziegel in Gebrauch.

Der Ziseleur

Die Ziseleure stellen Becher, Pokale, Teller, Schalen, Plaketten, Leuchterteile, kirchliches Gerät, Plastiken und Reliefs aus Blech her.

Museumspark Rüdersdorf: Der Kalkstein

Seit fast 800 Jahren wird in Rüdersdorf im Tagebau der Kalkstein abgebaut. Zunächst im Handbetrieb, später industriell mit leistungsstarken Maschinen.

Spiegelei Berlin

Die Spiegelmacherin Annette Bott arbeitet alte Fensterflügel und Fahrradfelgen zu neuen Schätzen auf. Sie macht daraus wunderschöne Spiegel.

Ohne Beruf keine Arbeit.
Ohne Arbeit keine Entwicklung.
Ohne Entwicklung kein geistiges Wohlbefinden.

Viel Spaß beim Erforschen der digitalen Bilder- und Textenzyklopädie zum umfassenden Themenkreis von Arbeit und Beruf.

Der Kammmacher

Der Kammmacher schneidet bzw. schnitzt Kämme für verschiedenen Verwendungszwecke – neben dem Frisierkamm brauchte es z.B. auch welche für die Textilfabrikation.

mehr lesen

Der Zigarrenmacher

Im Gegensatz zur Zigarettenherstellung gab es für die Zigarrenproduktion kaum Maschinen. ZIgarren entstanden in Handarbeit in Kleinstbetrieben und durch Heimarbeiter.

mehr lesen

Der Ziseleur

Die Ziseleure stellen Becher, Pokale, Teller, Schalen, Plaketten, Leuchterteile, kirchliches Gerät, Plastiken und Reliefs aus Blech her.

mehr lesen

Der Gürtler

Die Gürtler beschlugen Gürtel und Wehrgehenge zum Schutz vor zu schneller Abnutzung mit Messing, Silber, Kupfer oder Gold.

mehr lesen

Der Tierpfleger

Die Arbeit der Tierpfleger. Berufsbezeichnungen Tierpfleger,  Tierpflegerin,  Tierwärter,  Zoopfleger,  Zoowärter gardien d'animaux (franz.), skepnuhirðir (isländ.), allevatore di animali (ital.), dierenverzorger (niederl.), îngrijitor de animale (rum.), djurskötare...

mehr lesen

Der Tuchmacher

Selbständiger Tuchmachermeister konnte nur derjenige werden, welcher seine vorgeschriebene Zeit gelernt, als Geselle gearbeitet, die Wanderzeit duchgemacht und endlich die Befähigung zum Tuchmacherhandwerk nachgewiesen hatte.

mehr lesen

Der Pfannenschmied

Der Pfannenschmied war früher der Spezialist für das Herstellen von Eisenpfannen in allen gewünschten Größenordnungen.

mehr lesen

Der Ziegenhirte

Die Ziegenhirten zogen mit ihren bzw. den ihnen anvertrauten Tieren über Wiesen oder zugewiesene Weideflächen zum Äsen. Sie hatten Obacht zu geben, dass den Ziegen nichts passierte und natürlich auch, dass sie mit der vollzähligen Herde abends ins Dorf zurückkehrten.

mehr lesen
Seite 5 von 29« Erste...34567...1020...Letzte »

Anzeige




Nicht gefunden was Sie suchen? Einfach hier einen Begriff eingeben und auf Suche klicken…